Türöffnung mit Person in Notlage

Datum: 13.06.2018 20:34:00 • Kategorie: Einsatzbericht

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gallneukirchen wurden zur Unterstützung des Rettungsdienstes und der Polizei alarmiert. In einem Mehrparteienhaus wurde ein Unfall vermutet.

Eine Angehörige vor Ort gab an, dass die Bewohnerin der Wohnung die Türe nicht öffnete,  jedoch zu Hause sein musste. Aus diesem Grund öffnete die Feuerwehr die Haustüre und verschaffte den Rettungskräften somit Zutritt in das Wohnhaus.

Die Bewohnerin wurde unverletzt vorgefunden und an die eingesetzten Sanitäter des Roten Kreuzes übergeben.

Zurück