Ätzender Geruch in einem Altenheim

Datum: 27.06.2019 13:17:00 • Kategorie: Einsatzbericht

Am Donnerstag, den 27. Juni 2019 wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Gallneukirchen in ein Gallneukirchner Altenheim gerufen, da es in einem Zimmer nach Ammoniak roch.

Die eingesetzten Kameraden konnten das Zimmer unter Verwendung von umluftunabhängigen Atemschutz überprüfen und belüften.

Nachdem sichergestellt wurde, dass keine weitere Gefahr mehr besteht, konnte das Zimmer freigegeben werden und die Kameraden in das Feuerwehrhaus einrücken.

Zurück